Akademie im Dialog

Spezialkurs – Interaktive osteologische Fallvorstellungen, Behandlungsstrategien bei Wirbelkörperfrakturen und Pseudoarthrose, neue Therapieoptionen

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Dr. hc. Joachim Grifka, Prof. Dr. med. Klaus M. Peters

 

Bitte beachten:
Sollte diese Veranstaltung aufgrund von im November 2021 geltenden pandemiebedingten Einschränkungen nicht als Präsenzkurs stattfinden können, werden wir Ihnen virtuelle oder hybride Alternativen anbieten.

Veranstaltungsort:
Pullman Cologne
Helenenstr. 14
50667 Köln

Programm: Kursprogramm_R2104_Koeln

Mit freundlicher Unterstützung von Amgen GmbH (1.000 Euro), medi GmbH & Co. KG (1.500 Euro), Theramex Germany GmbH (1.000 Euro), Kyowa Kirin GmbH (1.000 Euro), Lilly Deutschland GmbH (1.000 Euro), GE Healthcare GmbH (1.000 Euro) und UCB Pharma GmbH (1.000 Euro) zur Refinanzierung der Veranstaltungskosten und Referentenhonorare