Akademie im Dialog

10.12.2022 / Individuelle Therapieentscheidung: Osteoporose – Calcium-/Phosphatstoffwechselstörungen – anabol oder resorptiv?

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Christopher Niedhart

 

Veranstaltungsort:
Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
50667 Köln

Programm: vorläufiges_Kursprogramm_R2204_Köln

Förderer:
Alexion Pharma Germany GmbH (500 Euro), Amgen GmbH (1.000 Euro), GE Healthcare GmbH (500 Euro), Kyowa Kirin GmbH (1.500 Euro), medi GmbH & Co. KG (500 Euro), STADAPHARM GmbH (1.000 Euro), Theramex Germany GmbH (900 Euro), UCB Pharma GmbH (1.000 Euro) für Werbemöglichkeiten und Ausstellungsstände

Der Kurs ist mit 6 Punkten für die Rezertifizierung “Osteologin DVO / Osteologe DVO” und “Expertin / Experte für spezielle Osteoporoseversorgung” anerkannt. Fortbildungspunkte werden bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Anreiseinformation:

 

 

ANGEBOT FÜR NEUZERTIFIZIERENDE
Sie möchten sich nicht nur zu diesem Kurs anmelden, sondern im Jahr 2022 alle Kurse des Curriculums Osteologin DVO / Osteologe DVO absolvieren? Profitieren Sie in diesem Fall von unserem Angebtot für Neuzertifiziererinnen und Neuzertifizierer: