DIE ANMELDUNG IST GESCHLOSSEN.

 

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Andreas Kurth

 

Bitte beachten:
Diese Veranstaltung findet als Hybrid-Event statt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob sie vor Ort persönlich an der Veranstaltung teilnehmen möchten oder virtuell per Live-Stream dabei sein werden. Die Plätze für eine Teilnahme vor Ort sind kontingentiert. 

Veranstaltungsort:
Evangelische Akademie Frankfurt bzw. virtuell
Römerberg 9
60311 Frankfurt am Main

Programm: Kursprogramm_R2201_FFM_online

Förderer:
medi GmbH & Co. KG, Alexion Pharma Germany GmbH (je 500 Euro), Theramex GmbH (900 Euro), Lilly Deutschland GmbH, STADAPHARM GmbH (je 1.000 Euro) für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand. Die Einnahmen aus dem Sponsoring werden ausschließlich zur Refinanzierung der Veranstaltungs- und Technikkosten verwendet.

Der Kurs ist mit 6 Punkten für die Rezertifizierung “Osteologin DVO / Osteologe DVO” und “Expertin / Experte für spezielle Osteoporoseversorgung” anerkannt. Fortbildungspunkte sind bei der Landesärztekammer Hessen beantragt.

 

ANGEBOT FÜR NEUZERTIFIZIERENDE
Sie möchten sich nicht nur zu diesem Kurs anmelden, sondern im Jahr 2022 alle Kurse des Curriculums Osteologin DVO / Osteologe DVO absolvieren? Profitieren Sie in diesem Fall von unserem Angebtot für Neuzertifiziererinnen und Neuzertifizierer: