Akademie im Dialog

Basiskurs Osteologie – Allgemeine Osteoporoseversorgung – Virtuell

Bitte beachten:
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie wird dieser Kurs nicht in Berlin, sondern virtuell als Live-Webinar stattfinden. Sollten Sie bereits für die Präsenzveranstaltung angemeldet sein, wird diese Anmeldung automatisch auf den virtuellen Kurs übertragen. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihre Teilnahme gemäß unserer AGB stornieren.

Termin:
Samstag, 29.05.2021, 09:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Sonntag, 30.05.2021, 09:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Teilnahmegebühr regulär: 350,- Euro
Teilnahmegebühr ermäßigt (für Assistenzärzte): 200,- Euro

 

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Frank Buttgereit

Die Ärztekammer Berlin vergibt für diese Veranstaltung 11 Fortbildungspunkte in der Kategorie “A”.

Veranstaltungsort:
Online als Live-Webinar

Anmeldung via: OsteoOnlineAcademy

 

FachärztInnen in Weiterbildung erhalten ermäßigte Preise:

Vorlage_Nachweis_Assistenzarztbescheinigung

 

Kursprogramm_Basiskurs_Berlin_virtuell_29300521

Wir danken unseren Sponsoren:

AMGEN GmbH (1.000 Euro), Alexion Pharma Germany GmbH (500 Euro), KYOWA KIRIN GmbH (1.000
Euro), Lilly Deutschland GmbH (1.000 Euro), STADAPHARM GmbH (1.000 Euro), UCB Pharma GmbH
(1.000 Euro) zur Refinanzierung der Technikkosten und Referentenhonorare.

 

Basiskurs Osteologie – Allgemeine Osteoporoseversorgung – Frankfurt am Main

WICHTIG: Dieser Kurs ist ausgebucht und eine Anmeldung nicht mehr möglich – auch nicht vor Ort.

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Peyman Hadji

Kursprogramm_B2003_FFM

Veranstaltungsort:
Radisson Blu Hotel Frankfurt
Franklinstr. 65
60486 Frankfurt am Main

Zimmerkontingent (ab 109 Euro):

Buchen Sie Ihre Hotelübernachtung direkt bei unserem Partner HCX24. Alle Buchungen und Änderungen können Sie bequem in Ihrem Account bei HCX24 tätigen. Die sichere Zahlung der Unterkunft erfolgt bei Buchung. Für Gruppenanfragen ab 10 Zimmer können Sie HCX24 unter info@hcx24.com kontaktieren.

Link zum Buchungstool (Passwort: BaOst20)

Bei Rückfragen zur Hotelbuchung können Sie sich gerne an Herrn Budig wenden (Tel. 0 69 91501-510).

 

Wir danken unseren Sponsoren:

Alexion Pharma Germany GmbH, GE Healthcare GmbH (je 500 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand), AMGEN GmbH, GEDEON RICHTER PHARMA GmbH, KYOWA KIRIN GmbH, Lilly Deutschland GmbH, STADAPHARM GmbH, UCB Pharma GmbH (je 1.000 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand)

Gesamtfördersumme der Veranstaltung: 7.000 Euro

Hiermit sichern wir zu, dass die Inhalte dieses Kurses produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet sind. Zudem versichern wir, dass potenzielle Interessenkonflikte des Veranstalters, der Kursleitung und der Referenten in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern offengelegt werden.

 

hybrides Event: Basiskurs Osteologie – Allgemeine Osteoporoseversorgung – Essen

HYBRIDES EVENT 

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.

Wissenschaftliche Leitung: Dr. med. Björn Bühring, Prof. Dr. med. Uwe Maus

Kursprogramm_B2002_Essen

Wegbeschreibung_B2002_Essen

Hotelempfehlungen_B2002_Essen

Veranstaltungsort:
Ruhrturm Essen, Raum Ruhrsalon (Erdgeschoss)
Huttropstr. 60
45138 Essen

Förderer:
Alexion Pharma Germany GmbH (500 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand),
AMGEN GmbH, GEDEON RICHTER PHARMA GmbH (je 1.000 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand),
GE Healthcare GmbH (500 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand),
KYOWA KIRIN GmbH, Lilly Deutschland GmbH, STADAPHARM GmbH, UCB Pharma GmbH (je 1.000 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand)

Die Einnahmen aus dem Sponsoring werden ausschließlich zweckgebunden zur Refinanzierung des Kurses (Raummiete, Technikkosten, Referentenhonorare) verwendet.

ABGESAGT: Basiskurs Osteologie – Allgemeine Osteoporoseversorgung – Salzburg (A)

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

aufgrund der nicht absehbaren Entwicklung der Pandemiekrise haben wir uns dazu entschlossen, den Basiskurs Osteologie zum Thema “Allgemeine Osteoporoseversorgung” am 29.+30.08.2020 in Salzburg abzusagen. Diese Entscheidung bedauern wir sehr, hoffen hier aber auf Ihr Verständnis. Wir möchten Ihnen damit eine bessere Planbarkeit ermöglichen. Der Kongress OSTEOLOGIE 2020 wird dagegen virtuell stattfinden. Details

Wir haben für Sie digitale Lösungen erarbeitet. Zur Übersicht über unsere Live-Webinare und on-demand-Videos geht es hier.

 

hybrides Event: Grundkurs II – Diagnostik der Osteoporose

HYBRIDES EVENT (bitte unbedingt lesen):

Aufgrund pandemiebedingter Einschränkungen wird dieser Kurs als hybrides Event durchgeführt.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. rer. nat. Claus-C. Glüer
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Uwe Maus

Kursprogramm_Z2002_FFM

Anreiseinformationen_Z2002_FFM

Veranstaltungsort:
Maritim Hotel Frankfurt am Main
Theodor-Heuss-Allee 3
60486 Frankfurt am Main

Wir danken unseren Sponsoren:

Alexion Pharma Germany GmbH (500 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand), AMGEN GmbH, GEDEON RICHTER PHARMA GmbH, KYOWA KIRIN GmbH, Lilly Deutschland GmbH, STADAPHARM GmbH, UCB Pharma GmbH (je 1.000 Euro für Werbemöglichkeit und Ausstellungsstand)

Gesamtfördersumme der Veranstaltung: 6.500 Euro

Hiermit sichern wir zu, dass die Inhalte dieses Kurses produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet sind. Zudem versichern wir, dass potenzielle Interessenkonflikte des Veranstalters, der Kursleitung und der Referenten in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern offengelegt werden.

Grundkurs III – Osteologische Erkrankungen jenseits der Osteoporose

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Klaus M. Peters, Prof. Dr. med. Andreas Kurth

Der Kurs findet im Anschluss an den DGE-Kongress 2020 statt.

Kursprogramm_Z2003_Giessen

Hotelempfehlungen_Z2003_Giessen

Wegbeschreibung_Z2003_Giessen

Die Anmeldung zu diesem Kurs ist geschlossen.

Veranstaltungsort:
Hörsaal I
Medizinisches Lehrzentrum der Justus Liebig-Universität Gießen
Universitätsklinikum
Klinikstraße 29
35392 Gießen

Wir danken unseren Förderern:
Alexion Pharma Germany GmbH, AMGEN GmbH, GEDEON RICHTER PHARMA GmbH, KYOWA KIRIN GmbH, medi GmbH & Co. KG, UCB Pharma GmbH

Hiermit sichern wir zu, dass die Inhalte dieses Kurses produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet sind. Zudem versichern wir, dass potenzielle Interessenkonflikte des Veranstalters, der Kursleitung und der Referenten in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern offengelegt werden.

virtueller Spezialkurs – Individuelle Therapieentscheidungen bei Osteoporosepatienten: Therapiebeginn, Begleiterkrankungen, Therapiedauer

Termin:
Freitag, 11.12.2020, 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr
Samstag, 12.12.2020, 09:30 Uhr bis 13:15 Uhr

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Christopher Niedhart

Kursprogramm_R2004_Koeln_virtuell

Veranstaltungsort:
OsteoOnlineAcademy

Teilnahmegebühr regulär: 160.84,- Euro
Teilnahmegebühr ermäßigt (für Mitglieder einer DVO-Gesellschaft und Assistenzärzte): 131.59,- Euro

Anmeldung unter: OsteoOnlineAcademy

Mit freundlicher Unterstützung von Alexion Pharma Germany GmbH (500 Euro), AMGEN GmbH (1.000 Euro), Bauerfeind AG (1.500 Euro), Gedeon Richter Pharma GmbH (1.000 Euro), KYOWA KIRIN (1.000 Euro), medi (500 Euro), STADAPHARM (1.000 Euro), UCB Pharma GmbH (1.000 Euro). Sponsoring jeweils zur Refinanzierung der Technik und der Referentenhonorare.

Der DVO vergibt für dieses Live-Webinar 6 Punkte für die Rezertifizierung Osteologin DVO / Osteologe DVO und Expertin / Experte für spezielle Osteoporoseversorgung. Das Webinar ist für Neuzertifizierer im Curriculum Osteologin DVO / Osteologe DVO anerkannt. CME-Punkte sind zusätzlich bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

ABGESAGT: Spezialkurs – Seltene osteologische Erkrankungen: Ein Update

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

aufgrund der Pandemiekrise müssen wir den DVO Spezialkurs “Seltene osteologische Erkrankungen: ein Update” leider absagen. Das bedauern wir sehr, hoffen aber auf Ihr Verständnis.

Hoffentlich konnten wir Ihnen mit dieser Absage ein Stück weit Planungssicherheit geben.

Wir haben für Sie digitale Lösungen erarbeitet. Zur Übersicht über unsere Live-Webinare und on-demand-Videos geht es hier.

Vielleicht kann der DVO Spezialkurs „Individuelle Therapieentscheidungen bei Osteoporosepatienten: Therapiebeginn, Begleiterkrankungen, Therapiedauer“ am 12.12.2020 in Köln auch Ihr Interesse wecken? Dieser kann nach aktuellem Stand stattfinden. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

 

ABGESAGT: Spezialkurs – Knochentumoren: Pathologie, Radiologie, Orthopädie

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

aufgrund der nicht absehbaren Entwicklung der Pandemiekrise haben wir uns dazu entschlossen, den DVO Spezialkurs „Knochentumoren: Pathologie, Radiologie, Orthopädie“ am 16.05.2020 in Hamburg abzusagen. Diese Entscheidung bedauern wir sehr, hoffen hier aber auf Ihr Verständnis. Wir möchten Ihnen damit eine bessere Planbarkeit ermöglichen. Sicherlich werden Sie in naher Zukunft nochmal die Möglichkeit haben, einen DVO Spezialkurs zu diesem Thema zu besuchen.

Es lohnt sich trotzdem, sich den 16.05.2020 freizuhalten: Für alle Osteologinnen und Osteologen DVO, die diesen Kurs für Ihre Rezertifizierung eingeplant hatten, arbeiten wir derzeit an (virtuellen) Alternativen. Seien Sie gespannt! Nähere Infos folgen bald.

Seite 2 von 8 12345...»